Selbsthilfegruppe "Hypersensus" (Geräuschüberempfindlichkeit)

Schmerzhafte Geräuschüberempfindlichkeit schränkt das Leben extrem ein. Wir suchen Menschen, auch mit anderen sensiblen Sinneswahrnehmungen, die ebenso von alltäglicher Reizüberflutung, schneller Erschöpfung und Rückzug aus dem gesellschaftlichen Leben betroffen sind.

Verlust des Freundeskreises, Krankheiten, sogar Erwerbsunfähigkeit, Hoffnungslosigkeit und Einsamkeit können oft die Folge sein.

Wir wollen uns regelmäßig in einer reizarmen Umgebung treffen und uns gegenseitig stärken und zusammen Wege finden.

Ruhig und verständnisvoll, achtsam und rücksichtsvoll, behutsam und leise. Lasst uns die Farben des Lebens entdecken jeder auf seine ureigene Weise.

Und schauen wir mal, vielleicht bilden sich hier und da einige Freundschaften Gleichbetroffener für eine gemeinsame Freizeitgestaltung. Das wäre doch was.
Also: AUFGEBEN GILT NICHT!

Treffen

1. Montag im Monat um 11:00 Uhr



Weitere Informationen

Datum und Uhrzeit
03. Jan 2022 11:00 bis 12:30 Uhr

Veranstaltungsort