Neue Selbsthilfegruppe thematisiert Mobbing

13.05.2022 | Schwerin.

"Was ist Mobbing?" ist eine der Fragen, mit der sich die neue Selbsthilfegruppe beschäftigen möchte. Die Gründung findet am 20.06.2022 in der KISS Schwerin statt...


Die Selbsthilfegruppe "Mobbing" gründet sich am Montag, 20. Juni 2022, um 18 Uhr in der Kontakt-, Informations- und Beratungsstelle für Selbsthilfegruppen (KISS) Schwerin.

In unserer Gruppe stellen wir uns Fragen: Was ist Mobbing? Wo fängt Mobbing an? Und wie kann man damit umgehen?

Wir wollen kompetente Menschen einladen, die uns aus der Sicht z.B. von Gewerkschaftern, Rechtsanwälten oder auch Psychologen informieren und unsere Fragen beantworten können. Darüber hinaus wollen wir mit gezielten Übungen, Rollenspiel oder Ähnlichem unser Selbstbewusstsein stärken.

Eingeladen sind alle, die sich über ihre Situation austauschen und miteinander reden wollen, um ihren Rückzugstendenzen entgegen zu wirken.

Bei Interesse bitten wir um Anmeldung unter 0385 3924333 oder per E-Mail an info(at)kiss-sn.de.